Was ist der Optionen Strategiebrief?

Interessieren Sie sich für Optionen und den Optionen Handel?

Möchten Sie mit Optionen ein regelmäßiges Einkommen erzielen?

Möchten Sie eine Alternative zum normalen Aktienkauf mit geringerem Verlustrisiko?

Rendite Boersenbrief Der Optionen Strategiebrief ist kein Börsen Newsletter mit Aktientipps im herkömmlichen Sinne.

Die Strategie des Börsenbriefs unterscheidet sich auch von vielen Boersen Newsletter oder Boersenbriefe, die sich auf den Handel mit Optionen fokussieren.

Der Optionen Strategiebrief stellt eine Strategie vor, mit der der Anleger mit einer hohen Erfolgsquote von über 90% kontinuierlich Gewinne von ungefähr 30-50% pro Jahr erzielen können.

Das Verlustrisiko ist bei der Optionenstrategie sogar geringer als beim direkten Aktienkauf.

Top Rendite 2014 bis 2016

38 von 40 Trades wurden in den Jahren 2014, 2015 und 2016 mit Gewinn abgeschlossen. Das entspricht einer Gewinnquote von 95%.

Die durchschnittliche Jahresrendite 2014 und 2015 betrug fast 30% pro Transaktion und im Jahr 2016 32%.

Die Optionenstrategie ist sehr populär bei erfolgreichen und professionellen Investoren, aber bei einem Großteil der Anleger noch weitgehend unbekannt.

Durch den integrierten Sicherheitspuffer eignen sich die Empfehlungen des Börsenbriefs auch für den risikobewussten Anleger.

Durch die empfohlenen Transaktionen erhält der Anleger sofort eine Gutschrift auf das Bankkonto, ohne dass eine Aktie gekauft werden muss.

Der Leser erhält durch die empfohlenen Börsentransaktionen des Optionen Strategiebrief Monat für Monat ein passives Einkommen mit geringerem Risiko als beim direkten Kauf von Aktien.

Was bietet der Börsen Newsletter?

Wie ist die Strategie des Optionen Strategiebriefs?

Welche Rendite können Sie beim Optionen Strategiebrief erwarten?

Was sind die Risiken und wie werden sie minimiert?

Sie erhalten nachfolgend einen Überblick über die wichtigsten Fakten des Börsenbriefs:

Was ist die Börsenbrief Strategie?

  • Verkauf von ungedeckten Put Optionen, die aus dem Geld sind, auf fair oder unterbewertete Qualitätsaktien.

  • Profitieren von der Tatsache, dass 70-80% der Optionen wertlos verfallen. Ausnutzung des Zeitwertverlustes von Optionen.

  • Generierung von sofortigem und kontinuierlichem Einkommen durch die Vereinnahmung der Optionsprämie.

  • Kurzfristige Bindung des Kapitals in der Regel nur 3 bis 6 Monate, Wiederholung der Transaktionen mehrmals pro Jahr möglich.

  • Sehr gute Erfolgschancen auf hohe Renditen, da sowohl in steigenden, seitwärts gerichteten und moderat fallenden Aktienmärkten ein positives Ergebnis erzielt werden kann.

  • Geringeres Risiko und höhere Ertragschancen als beim direkten Aktienkauf.

Welche Renditen können erzielt werden?

  • Eine Gesamtjahresrendite aller Transaktionen in Höhe von 30-40% pro Jahr wird angestrebt. Diese Rendite lässt sich mit geringerem Risiko als bei einer konventionellen Aktienanlagestrategie erreichen.

  • Erwartete Rendite pro Put Option Verkaufstransaktion 10-20% auf die Kapitalhinterlegungssumme (Marginbetrag).

Wie ist das Risikomanagement?

  • Streuung der Optionentransaktionen auf mehrere Aktien und auf verschiedene Verfallstage.

  • Investition in fair oder unterbewertete Aktien von großkapitalisierten und stabilen Unternehmen (Blue Chips).

  • Konsequente Stopp Limit Setzung, um eventuelle Verluste zu begrenzen.

  • Eingebauter Verlustpuffer durch Investition in Optionen, die aus dem Geld sind.

Durch ein Abonnement des Optionen Strategiebriefs wird Ihnen die Auswahl, der für die Strategie optimalen Unternehmungen, die richtigen Put oder Call Optionen, der richtige Ein- und Ausstiegszeitpunkt und das Risikomanagement in einfachen Worten erklärt.

Um erfolgreich zu sein, können Sie die Empfehlungen einfach nachvollziehen.

Was sind die Vorteile eines Abonnements des Optionen Strategiebrief?

Nimm das Geld
  • Sie erhalten eine unabhängige Aktienanalyse frei von irgendwelchen Interessenkonflikten. Wir sind nur dem Leser verpflichtet.

  • Sie erhalten eine Ausgabe des Börsenbriefs pro Monat mit mindestens einer oder sogar mehreren konkreten Empfehlungen, je nach Situation am Aktienmarkt.

  • Sie erhalten zusätzlich einmal im Monat ein Update per E-Mail mit den neusten Informationen zu den Musterportfoliowerten und zum Finanzmarkt

  • Sie erhalten umfassendes Informationsmaterial zum Thema Optionen und der angewandten Strategie, damit Sie die Transaktionen verstehen und leicht nachbilden können.

  • Sie profitieren von einer laufenden Beobachtung des Musterportfolios und im Falle von signifikanten Ereignissen bei Portfoliowerten (z.B. beim Erreichen eines Stopp Limits) werden Sie benachrichtigt inklusive konkreter Handlungsempfehlung.

  • Sie profitieren von einem bewährten Risiko Management (Stopp Limits, Portfoliostreuung, Investition in stabile Unternehmen, etc.), um eventuelle Verluste gering zu halten.

  • Sie haben Zugang zum geschützten Leserbereich mit vielen Informationen zum Thema Optionen und zu älteren Ausgaben des Optionen Strategiebriefs.

  • Sie erhalten eine Übersicht mit geeigneten und günstigen Brokern, bei denen Sie die Strategie erfolgreich und einfach umsetzen können.

Welche Voraussetzungen sind nötig, um mit dem Optionen Strategiebrief Erfolg zu haben?

  • Sie sollten die Börsenterminfähigkeit besitzen, um mit Optionen handeln zu können.

  • Sie sollten Zugang zur EUREX und zur amerikanischen Optionenbörse haben.

  • Sie sollten über ein Effekten Kreditkonto (Margin Konto) verfügen, um die Strategie erfolgreich umzusetzen.

  • Sie sollten eine mittlere bis hohe Risikotoleranz haben (vergleichbar mit dem Aktienhandel), um eventuelle Verluste zu verkraften.

Weitere Informationen wie die Naked Put Strategie genau funktioniert erhalten Sie auf der Naked Put Webseite.

Warum ist die Optionen Strategie besonders jetzt sehr interessant?

Mit der Put Optionen Verkaufsstrategie profitieren wir dreifach:

  • Wenn wir die richtigen Aktien auswählen, deren Kurs steigt, gleich bleibt oder sogar geringfügig fällt. Das ist weniger riskant als der normale Aktienkauf.

  • Wenn wir Volatilität verkaufen. In Krisenzeiten ist die Volatilität hoch und damit auch die Optionspreise. Volatilität bleibt jedoch nicht immer hoch, sondern fällt wieder auf ein normales Niveau.

  • Wenn wir den Zeitwert der Option verkaufen. Der Zeitwert der Optionen verliert immer an Wert. Als Optionen Verkäufer profitieren wir in jedem Fall davon.

  • Mit der Put Optionen Verkaufsstrategie können wir in jeder Marktlage profitieren. Sie ist besonders interessant im Falle von Krisen und Unsicherheiten an den Aktienmärkten. Es gibt wahrscheinlich keine andere Strategie, die so vielfältige Profitmöglichkeiten bietet.

    Bitte beachten Sie...

    Renditen, die in der Vergangenheit erzielt wurden, sind keine Garantie für die Zukunft.

    Der Börsenbrief gibt Ihnen Anregungen, für die Ausführung der Transaktionen sind Sie verantwortlich.

    Probieren Sie ganz unverbindlich ein Abonnement des Optionen Strategiebriefs. Sie haben 14 Tage Zeit, um sich zu entscheiden, ob der Börsenbrief richtig für Sie ist.

    Falls Sie von den Vorteilen und den Renditechancen des Börsenbriefs nicht überzeugt sind, erhalten Sie innerhalb der 14 Tage Ihr Geld zurück.

    Nach erfolgter Zahlung erhalten Sie Zugang zum umfangreichen Informationsmaterial, dass Ihnen genau die Strategie erklärt und eine Liste mit Banken und Brokern zur Verfügung stellt, bei denen Sie den notwendigen Zugang zu den Optionengeschäften erhalten.

    Sie erhalten das Abonnement zur Zeit günstiger zum Vorteilspreis von nur 189,- Euro (209,- CHF). Der vergünstigte Vorteilspreis ist zeitlich befristet.

    Hier gehts zum Börsebrief Abonnement...

    Falls Sie sich einen Eindruck über den Inhalt des Börsenbriefs machen möchten, dann können Sie unverbindlich und kostenlos ein Probeexemplar bestellen.

    Hier geht es zur Bestellung des Probeexemplars mittels Kontaktformular.